Archiv der Kategorie: Veranstaltung

Conny und die Sonntagsfahrer OPEN AIR

Schön war die Zeit

SA 15. Juni 2024

Open-Air Konzert

Einlass: 20:00 Uhr/ Beginn: 20:30 Uhr

Strandbad Eriskirch

https://www.eventbrite.com/e/conny-die-sonntagsfahrer-open-air-tickets-801150742437

Das Konzert durch die deutschen 50er & 60er Jahre 

Am 15.06.2024 um 20:30 Uhr machen CONNY & DIE SONNTAGSFAHRER einen Halt im Strandbad Eriskirch.

In einem wundervollen Konzert voller Nostalgie geht es zurück in die Zeit des deutschen Wirtschaftswunders. Petticoat, Nierentisch, VW-Käfer, im Fernsehen alles nur schwarz-weiß, Italien als liebstes Urlaubsziel und im Radio nur deutsche Schlager! CONNY & DIE SONNTAGSFAHRER entführen Sie mit dem Programm „Schön war die Zeit…“ auf amüsante, unterhaltsame und kurzweilige Art und Weise zurück in diese Zeit und laden Sie zum Zuhören und vielleicht auch zum Tanzen ein.

Die vierköpfige Musikgruppe mit Sängerin Andrea Graf, Rainer Heindl (Gitarre, Gesang), Thomas Stoiber (Akkordeon, Gesang) und Steffen Zünkeler (Kontrabass, Gesang) präsentiert Ihnen die musikalischen Perlen und das beschwingte Lebensgefühl einer unvergesslichen Ära. Erleben Sie die großen Schlager von Peter Alexander, Caterina Valente, Conny Froboess, Peter Kraus und vielen anderen.

Mit authentischer Instrumentierung, originalgetreuen Arrangements und stilechter Kleidung lassen die vier Musiker die wunderbare Musik dieser großen Künstler wieder aufleben.

Spannende und witzige Zwischenmoderationen runden den Auftritt von CONNY & die SONNTAGSFAHRER zu einem unvergesslichen Abend ab. Authentisch, voller Spielfreude und mit viel Liebe zum Original.

Weihnachtsdeko-Flohmarkt war ein voller Erfolg

Der Erlös aus dem Weihnachts-Dekoverkauf  am 4. und 5. November hat uns in diesem Jahr komplett überwältigt. Mit  4000,- Euro haben wir ein sensationelles Ergebnis erzielt !

In diesem Jahr unterstützen wir wieder die Missionsstation der Salvatorianerinnen in Lukuledi, Tansania. Sie betreuen dort ein Mutter-Kind-Zentrum mit einer Entbindungsstation. Ein Operationshaus, welches die Möglichkeit für Notkaiserschnitte und andere geburtsbedingte Not -Op´s vor Ort bietet, wird dringend benötigt. Mit dem Spendenerlös aus dem letzten Jahr konnten wir bereits den kompletten Rohbau inklusiv Dach finanzieren. Die Verputzarbeiten im Innenraum wurden begonnen und der Einbau von Fenster und Türen kann nun mit unserer Spende weiter geführt werden.

Dieses Operationshaus wird vielen Frauen und Kindern das Leben retten. Die Schwestern aus Lukuledi möchten ihnen auch auf diesem Wege mit einem herzlichen „Vergelt´s Gott“ danken.

Ein riesiges Dankeschön gilt allen Spendern und Spenderinnen der Flohmarktartikel, die in diesem Jahr alles bisher Dagewesene getoppt haben und ohne die es keinen Flohmarkt gäbe, den Einkäufer*innen die ausnahmslos wesentlich mehr Geld fließen ließen als „verhandelt“ wurde, sowie den vielen zusätzlichen Geldspender*innen welche durch ihre Großzügigkeit dieses Ergebnis möglich machten.  Ein großer Dank gilt unseren Helferinnen und Helfer, die mit mehr als 100 Einsatzstunden für Vorbereitung, Verkauf und Aufräumarbeiten eine unschätzbare Arbeit geleistet haben, ohne die eine solche Aktion nicht möglich wäre. Ebenso bedanken wir uns bei Familie Werner Walzer, die bereits seit 11 Jahren die Räumlichkeiten, Strom und Lagerflächen zur Verfügung stellt.

Ein ganz besonderes Dankeschön gilt unseren Hauptorganistorinnen Andrea und Ilona Walzer, ohne die es diesen Weihnachts-Dekoflohmarkt nicht geben würde.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Flyer-Rueckseite-2023--724x1024.jpg